RUD

RUD

RUD Schneeketten

RUD ist absoluter Marktführer im Bereich Schneeketten – und das nicht ohne Grund. Die hochwertigen Ketten sind leicht zu montieren und eignen sich für den Front- und Heckantrieb. Das weitgehende Produktprogramm der RUD GmbH u. Co. KG bietet Reifenketten für alle Fahrzeugkategorien und sind somit für jeden Einsatzbereich geeignet. RUD Schneeketten werden häufig von europäischen Automobilherstellern empfohlen, da die Ketten ein Höchstmaß an Qualität nachweisen und das Unternehmen durchgängig an der Weiterentwicklung ihrer Produkte arbeitet. Unter welchen Wetterbedingungen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug auch fortbewegen – die RUD Schneeketten haben immer den besten Grip bei Schnee und Eis. Auch im Bereich Sicherheit schließen die Ketten überdurchschnittlich ab. Dank Ihrer hohen Qualität, ist ein sicheres Fahren garantiert. Mit den RUD Ketten sind Sie qualitativ und sicherheitstechnisch immer auf der richtigen Seite.

RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH u. Co. KG

Die RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH u. Co. KG ist ein deutsches Familienunternehmen und Kettenhersteller, welches international in Australien, Indien, den USA und Brasilien produziert. Der Kettenhersteller produziert Stahlketten, welche vielseitig eingesetzt werden. Aber auch Gelände-, Reifenschutz- und Schneeketten, Anschlag- und Zurrmittel, Militärtechnologie, Förder- und Antriebstechnik, Industrie- und Hebezeugketten, Reifenketten, Freiraumausstattung sowie barrierefreie Sanitärausstattung,werden von dem Familienunternehmen hergestellt.. Des Weiteren führen sie Lohnbearbeitungen wie Schweißen und Beschichten durch und bieten viele Möglichkeiten zur Felssicherung oder zum Lawinenschutz. RUD ist bekannt für Ihre hohen Qualitätsstandards. Das Unternehmen achtet zudem auf Umwelt- und Klimaschutz – die Bemühungen lassen sie nach qualitativer, umweltgerechter, und energieeffizienter Produktion in regelmäßigen Prüfungen bewerten. Diese Ziele sollen mit folgenden Aufgaben erfüllt werden:

  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Regelungen
  • Ansporn der ständigen Verbesserung
  • Bewertung der Umweltaspekte und energetische Bewertung der Prozesse
  • Effizienter Umgang mit Ressourcen
  • Reduzierung des Abfall- und Abwasseraufkommens
  • Reduzierung der Emissionen
  • Schulung der Mitarbeiter zu Umwelt- und Energiebelangen
  • Durchführung einer Notfallvorsorge

RUD – die Unternehmensgeschichte

Alles begann im Jahre 1875, als das Unternehmen von Carl Rieger und Friedrich Dietz in Aalen gegründet wurde. Da Familie Dietz aufgrund des kinderlosen Friedrich Dietz das Unternehmen nicht weiter führen konnte, befindet sich das Unternehmen im Besitz der Familie Rieger. 2015 feierte das Unternehmen 140-jähriges Bestehen. Es hat sich mittlerweile weltweit etabliert und ist Marktführer ihrer Branche.

Was sind Schneeketten?

Dass man im Winter mit Winterreifen fährt, weiß jeder, doch was sind Winterketten? Und welche Regelungen gelten für den Gebrauch? Allgemein sind diese Fahrhilfen als Schneeketten zu bezeichnen, welche über die Fahrzeugreifen gespannt werden und eine Art Netz bilden, um bei Schneefall und Eisglätte das Fahrzeug vor Rutschgefahr zu schützen. Diese Fahrhilfen sollen den Widerstand und Grip der Reifen verbessern, durch die bessere Haftung behält der Fahrer Kontrolle über das Auto. Somit sind sie eine ideale Winter Fahrhilfe. Die Ketten sollten allerdings nur unter bestimmten Umständen angelegt werden. Sobald kein oder kaum Schnee bzw. Eis auf den Straßen liegt, müssen diese sofort demontiert werden.

Schneekettenpflicht: Alle Informationen

Es besteht eine Schneekettenpflicht, wenn das passende Verkehrsschild (ein blaues, rundes Schild mit einem Symbol eines Reifens, welcher mit einer Kette umspannt ist) auftritt. Die Vorschrift gilt also in Deutschland, sowie in Österreich und der Schweiz, nur streckenweise. Dafür sind aber Winterreifen generell Pflicht und müssen durchgängig während der kalten Jahreszeit montiert sein. Außerdem dürfen die Fahrhilfen nach eigenem Ermessen angelegt werden. Sollte Ihr Fahrzeug jedoch die asphaltierte Straße mit den Kettengliedern berühren, müssen Sie diese sofort ablegen. Sollten Sie die Schneekettenvorschriften missachten, droht Ihnen eine Geldstrafe von 20 €. Im Ausland können sogar Kosten von bis zu 5.000 € anfallen. Ein wichtiger Hinweis: Alternativen zu Schneeketten, wie Schneesocken oder Haftspray erfüllen die Schneekettenpflicht nicht.

Schneeketten: Verschiedene Arten

Die Fahrhilfen im Winter lassen sich in Seilketten, Ringketten und Schnellmontageketten unterteilen.

Seilketten:

Seilketten werden häufiger für Autos mit Frontantrieb verwendet, da die Radkästen derartiger Fahrzeuge mehr Platz bieten und zur Montage des Kettennetzes hinter das Rad gefasst werden muss. Dieses Kettennetz wird hinter dem Rad befestigt und anschließend um den Reifen gestülpt und verschlossen. Die Seilketten sind besonders preiswert, aber auch aufwendiger in der Montage als Ringketten.

Ringketten:

Ringketten besitzen einen elastischen Bügel, welcher die das gesamte Reifennetz hält. Dieses wird noch auf der Vorderseite des Reifens mit genügend Spannung befestigt, damit die Kette fest sitzt. Diese Kettenart ist für Autos mit engen Radkästen geeignet, da bei dieser Montage nicht viel händisch hinter dem Reifen arbeiten muss. Ringketten sind ebenfalls schnell anzubringen, allerdings auch ein wenig preiswerter als die anderen Kettenarten.

Schnellmontageketten:

Schnellmontageketten werden an einem Radbolzen festigt, wodurch diese sich selber beim Anfahren aufziehen. Dieser Adapter kann bedenkenlos angebracht werden, auch wenn Sie ohne die praktischen Fahrhilfen unterwegs sind.

Die korrekte Montage der Kettennetze

Die Kettennetze werden über die Räder des Fahrzeuges gestülpt und sollten möglichst eng anliegen, damit ein Verrutschen während der Fahrt verhindert wird. Daher sollte die passende Größe der Kettennetze bekannt sein. Für die Montage wird kein weiteres Werkzeug benötigt. RUD Ketten liefern Ihnen hierbei eine umfassende Auswahl, bei welcher Sie immer die passenden Kettengröße für Ihre Reife finden. Bitte beachten Sie, dass Reifenketten ausschließlich an Winterreifen anzubringen sind. Bei der Montage der Kettennetze ist es zudem wichtig, dass diese an den angetriebenen Rädern angebracht werden müssen. Sie sollten sich daher unbedingt vorher darüber informieren, ob es sich bei Ihrem Fahrzeug um einen Front- oder Heckantrieb handelt. Grundsätzlich werden Ihnen zwei Reifenketten, vorausgesetzt Sie haben sie an der richtigen Stelle montiert und besitzen kein allradgetriebenes Fahrzeug, genügen. Es empfiehlt sich, dass die Kettennetze einmal probeweise angelegt werden, um Problematiken in der akuten Situation zu vermeiden, falls Sie dies nicht bereits getan haben. Bei starken Witterungen müssen Sie zuerst die Reifen Ihres Autos frei schaufeln Sie, um dann mit dem Anlegen der Fahrhilfen zu beginnen. Hierbei muss sich das Auto zwischendurch ein paar Meter bewegen, damit die Ketten angelegt werden können.

Autofahren mit Schneeketten

Mit den Ketten erhält ein Fahrzeug besseren Halt beim Fahren auf Schnee und Glatteis. Die Kettenglieder krallen sich in die Schnee/ Eisschicht und ermöglichen somit eine sichere Fahrt. Mit montierten Reifenketten ist ein vorsichtiges Fahren auf jeden Fall Pflicht. Die maximale Höchstgeschwindigkeit beträgt 50km/h. Stellen Sie sich in jedem Fall auf ein verändertes Fahr- und Bremsverhalten ein.

Pflege von Reifenketten

Schneeketten sollten nach Verwendung in jedem Fall einmal mit warmen Wasser gereinigt werden. Häufig sammelt sich nämlich Schnee, Eis und Streusalz zwischen den Kettengliedern, wodurch es zu Verschleiß kommt. Verschlissene Reifenketten können und dürfen nicht wieder verwendet werden. Mit verketteten Reifen dürfen Sie bis zu drei Kilometer auf einer nicht vereisten / beschneiten Strecke fahren. Sollte diese Strecke überschritten werden, so leiden nicht nur Ihre Ketten, sondern auch Ihr Auto und Ihre Reifen. Spülen Sie das Kettennetz ab und legen Sie sie trocken zurück in ihre Verpackung. Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt gekauft haben, wie die RUD Schneeketten, dann sollten Sie ungefähr drei Jahre haltbar sein.

Reifenketten kaufen bei kfzparts24.de

Die passende Ketten für Ihr Fahrzeug zu finden, ist nicht immer einfach. Unser breites Angebot an RUD Schneeketten lässt Ihnen eine große Auswahl, bei der Sie garantiert die richtige Kette finden werden. Der Hersteller legt großen Wert auf Qualität und Sicherheit. Diese Werte möchten wir Ihnen selbstverständlich weiter geben. Bei uns finden Sie immer die richtige Ausstattung für Ihre Fahrt für durch den Schnee. Falls Sie fragen zu unseren Produkten haben, können Sie sich gerne bei uns unter unserer Service Hotline (+49 8165 / 948 77 24) erreichen oder uns über unser Kontaktformular kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu dürfen.

Filter schließen
 
von bis
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
RUD Easytop L080 Schneekettenpaar feingliedrige Ketten 9mm - 4718481
RUD Easytop L080 Schneekettenpaar feingliedrige...
RUD Easytop L080 Marken Schneeketten Selbstspannende Standmontageketten - anlegen und losfahren ohne nachzuspannen Die einfache Handhabung sowie eine gute Traktion und Verschleißbeständigkeit machen dieses Schneekettenpaar zu einem...
124,55 € *
RUD Easytop L090 Schneekettenpaar feingliedrige Ketten 9mm - 4718482
RUD Easytop L090 Schneekettenpaar feingliedrige...
RUD Easytop L090 Marken Schneeketten Selbstspannende Standmontageketten - anlegen und losfahren ohne nachzuspannen Die einfache Handhabung sowie eine gute Traktion und Verschleißbeständigkeit machen dieses Schneekettenpaar zu einem...
124,55 € *
RUD Easytop L100 Schneekettenpaar feingliedrige Ketten 9mm - 4718483
RUD Easytop L100 Schneekettenpaar feingliedrige...
RUD Easytop L100 Marken Schneeketten Selbstspannende Standmontageketten - anlegen und losfahren ohne nachzuspannen Die einfache Handhabung sowie eine gute Traktion und Verschleißbeständigkeit machen dieses Schneekettenpaar zu einem...
124,55 € *
RUD Easytop L110 Schneekettenpaar feingliedrige Ketten 9mm - 4718484
RUD Easytop L110 Schneekettenpaar feingliedrige...
RUD Easytop L110 Marken Schneeketten Selbstspannende Standmontageketten - anlegen und losfahren ohne nachzuspannen Die einfache Handhabung sowie eine gute Traktion und Verschleißbeständigkeit machen dieses Schneekettenpaar zu einem...
114,44 € *
RUD Easytop L120 Schneekettenpaar feingliedrige Ketten 9mm - 4718485
RUD Easytop L120 Schneekettenpaar feingliedrige...
RUD Easytop L120 Marken Schneeketten Selbstspannende Standmontageketten - anlegen und losfahren ohne nachzuspannen Die einfache Handhabung sowie eine gute Traktion und Verschleißbeständigkeit machen dieses Schneekettenpaar zu einem...
125,05 € *
RUD Schneekettenpaar RUDmatic Classic Größe 76 CLUB Premium - 48676
RUD Schneekettenpaar RUDmatic Classic Größe 76...
RUDmatic Classic Spitzen Schneeketten Art.Nr. 0076 RUDmatic Classic - Die bewährten Bügel-Schneeketten Klassische Komfortbügelkette für schnelle Montage und Demontage bei engen Radkästen Die Premium Kette, der der größte deutsche...
19,98 € *
RUDcomfort CENTRAX Schneeketten, Größe N899, Art.Nr. 4718010
RUDcomfort CENTRAX Schneeketten, Größe N899,...
RUDcomfort Centrax - Größe N899 Die automatische Comfort-Schneekette für PKWs. Beschreibung • Faszinierend einfache und schnelle Comfort-Montage - es muss nicht hinter das Rad gegriffen werden. • Keine Kettenelemente auf der...
342,90 € *
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe N889, Art.Nr. 4716730
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe...
RUDcomfort Centrax - Größe N889 Die automatische Comfort-Schneekette für PKWs. Beschreibung • Faszinierend einfache und schnelle Comfort-Montage - es muss nicht hinter das Rad gegriffen werden. • Keine Kettenelemente auf der...
295,57 € *
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe N890, Art.Nr. 4716731
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe...
RUDcomfort Centrax - Größe N890 Die automatische Comfort-Schneekette für PKWs. Beschreibung • Faszinierend einfache und schnelle Comfort-Montage - es muss nicht hinter das Rad gegriffen werden. • Keine Kettenelemente auf der...
285,00 € *
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe N891, Art.Nr. 4716732
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe...
RUDcomfort Centrax - Größe N891 Die automatische Comfort-Schneekette für PKWs. Beschreibung • Faszinierend einfache und schnelle Comfort-Montage - es muss nicht hinter das Rad gegriffen werden. • Keine Kettenelemente auf der...
289,00 € *
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe N892, Art.Nr. 4716733
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe...
RUDcomfort Centrax - Größe N892 Die automatische Comfort-Schneekette für PKWs. Beschreibung • Faszinierend einfache und schnelle Comfort-Montage - es muss nicht hinter das Rad gegriffen werden. • Keine Kettenelemente auf der...
302,70 € *
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe N893, Art.Nr. 4716734
RUDcomfort CENTRAX Schneekettenpaar, Größe...
RUDcomfort Centrax - Größe N893 Die automatische Comfort-Schneekette für PKWs. Beschreibung • Faszinierend einfache und schnelle Comfort-Montage - es muss nicht hinter das Rad gegriffen werden. • Keine Kettenelemente auf der...
323,88 € *
1 von 8

RUD

RUD

RUD Schneeketten

RUD ist absoluter Marktführer im Bereich Schneeketten – und das nicht ohne Grund. Die hochwertigen Ketten sind leicht zu montieren und eignen sich für den Front- und Heckantrieb. Das weitgehende Produktprogramm der RUD GmbH u. Co. KG bietet Reifenketten für alle Fahrzeugkategorien und sind somit für jeden Einsatzbereich geeignet. RUD Schneeketten werden häufig von europäischen Automobilherstellern empfohlen, da die Ketten ein Höchstmaß an Qualität nachweisen und das Unternehmen durchgängig an der Weiterentwicklung ihrer Produkte arbeitet. Unter welchen Wetterbedingungen Sie sich mit Ihrem Fahrzeug auch fortbewegen – die RUD Schneeketten haben immer den besten Grip bei Schnee und Eis. Auch im Bereich Sicherheit schließen die Ketten überdurchschnittlich ab. Dank Ihrer hohen Qualität, ist ein sicheres Fahren garantiert. Mit den RUD Ketten sind Sie qualitativ und sicherheitstechnisch immer auf der richtigen Seite.

RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH u. Co. KG

Die RUD Ketten Rieger & Dietz GmbH u. Co. KG ist ein deutsches Familienunternehmen und Kettenhersteller, welches international in Australien, Indien, den USA und Brasilien produziert. Der Kettenhersteller produziert Stahlketten, welche vielseitig eingesetzt werden. Aber auch Gelände-, Reifenschutz- und Schneeketten, Anschlag- und Zurrmittel, Militärtechnologie, Förder- und Antriebstechnik, Industrie- und Hebezeugketten, Reifenketten, Freiraumausstattung sowie barrierefreie Sanitärausstattung,werden von dem Familienunternehmen hergestellt.. Des Weiteren führen sie Lohnbearbeitungen wie Schweißen und Beschichten durch und bieten viele Möglichkeiten zur Felssicherung oder zum Lawinenschutz. RUD ist bekannt für Ihre hohen Qualitätsstandards. Das Unternehmen achtet zudem auf Umwelt- und Klimaschutz – die Bemühungen lassen sie nach qualitativer, umweltgerechter, und energieeffizienter Produktion in regelmäßigen Prüfungen bewerten. Diese Ziele sollen mit folgenden Aufgaben erfüllt werden:

  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Regelungen
  • Ansporn der ständigen Verbesserung
  • Bewertung der Umweltaspekte und energetische Bewertung der Prozesse
  • Effizienter Umgang mit Ressourcen
  • Reduzierung des Abfall- und Abwasseraufkommens
  • Reduzierung der Emissionen
  • Schulung der Mitarbeiter zu Umwelt- und Energiebelangen
  • Durchführung einer Notfallvorsorge

RUD – die Unternehmensgeschichte

Alles begann im Jahre 1875, als das Unternehmen von Carl Rieger und Friedrich Dietz in Aalen gegründet wurde. Da Familie Dietz aufgrund des kinderlosen Friedrich Dietz das Unternehmen nicht weiter führen konnte, befindet sich das Unternehmen im Besitz der Familie Rieger. 2015 feierte das Unternehmen 140-jähriges Bestehen. Es hat sich mittlerweile weltweit etabliert und ist Marktführer ihrer Branche.

Was sind Schneeketten?

Dass man im Winter mit Winterreifen fährt, weiß jeder, doch was sind Winterketten? Und welche Regelungen gelten für den Gebrauch? Allgemein sind diese Fahrhilfen als Schneeketten zu bezeichnen, welche über die Fahrzeugreifen gespannt werden und eine Art Netz bilden, um bei Schneefall und Eisglätte das Fahrzeug vor Rutschgefahr zu schützen. Diese Fahrhilfen sollen den Widerstand und Grip der Reifen verbessern, durch die bessere Haftung behält der Fahrer Kontrolle über das Auto. Somit sind sie eine ideale Winter Fahrhilfe. Die Ketten sollten allerdings nur unter bestimmten Umständen angelegt werden. Sobald kein oder kaum Schnee bzw. Eis auf den Straßen liegt, müssen diese sofort demontiert werden.

Schneekettenpflicht: Alle Informationen

Es besteht eine Schneekettenpflicht, wenn das passende Verkehrsschild (ein blaues, rundes Schild mit einem Symbol eines Reifens, welcher mit einer Kette umspannt ist) auftritt. Die Vorschrift gilt also in Deutschland, sowie in Österreich und der Schweiz, nur streckenweise. Dafür sind aber Winterreifen generell Pflicht und müssen durchgängig während der kalten Jahreszeit montiert sein. Außerdem dürfen die Fahrhilfen nach eigenem Ermessen angelegt werden. Sollte Ihr Fahrzeug jedoch die asphaltierte Straße mit den Kettengliedern berühren, müssen Sie diese sofort ablegen. Sollten Sie die Schneekettenvorschriften missachten, droht Ihnen eine Geldstrafe von 20 €. Im Ausland können sogar Kosten von bis zu 5.000 € anfallen. Ein wichtiger Hinweis: Alternativen zu Schneeketten, wie Schneesocken oder Haftspray erfüllen die Schneekettenpflicht nicht.

Schneeketten: Verschiedene Arten

Die Fahrhilfen im Winter lassen sich in Seilketten, Ringketten und Schnellmontageketten unterteilen.

Seilketten:

Seilketten werden häufiger für Autos mit Frontantrieb verwendet, da die Radkästen derartiger Fahrzeuge mehr Platz bieten und zur Montage des Kettennetzes hinter das Rad gefasst werden muss. Dieses Kettennetz wird hinter dem Rad befestigt und anschließend um den Reifen gestülpt und verschlossen. Die Seilketten sind besonders preiswert, aber auch aufwendiger in der Montage als Ringketten.

Ringketten:

Ringketten besitzen einen elastischen Bügel, welcher die das gesamte Reifennetz hält. Dieses wird noch auf der Vorderseite des Reifens mit genügend Spannung befestigt, damit die Kette fest sitzt. Diese Kettenart ist für Autos mit engen Radkästen geeignet, da bei dieser Montage nicht viel händisch hinter dem Reifen arbeiten muss. Ringketten sind ebenfalls schnell anzubringen, allerdings auch ein wenig preiswerter als die anderen Kettenarten.

Schnellmontageketten:

Schnellmontageketten werden an einem Radbolzen festigt, wodurch diese sich selber beim Anfahren aufziehen. Dieser Adapter kann bedenkenlos angebracht werden, auch wenn Sie ohne die praktischen Fahrhilfen unterwegs sind.

Die korrekte Montage der Kettennetze

Die Kettennetze werden über die Räder des Fahrzeuges gestülpt und sollten möglichst eng anliegen, damit ein Verrutschen während der Fahrt verhindert wird. Daher sollte die passende Größe der Kettennetze bekannt sein. Für die Montage wird kein weiteres Werkzeug benötigt. RUD Ketten liefern Ihnen hierbei eine umfassende Auswahl, bei welcher Sie immer die passenden Kettengröße für Ihre Reife finden. Bitte beachten Sie, dass Reifenketten ausschließlich an Winterreifen anzubringen sind. Bei der Montage der Kettennetze ist es zudem wichtig, dass diese an den angetriebenen Rädern angebracht werden müssen. Sie sollten sich daher unbedingt vorher darüber informieren, ob es sich bei Ihrem Fahrzeug um einen Front- oder Heckantrieb handelt. Grundsätzlich werden Ihnen zwei Reifenketten, vorausgesetzt Sie haben sie an der richtigen Stelle montiert und besitzen kein allradgetriebenes Fahrzeug, genügen. Es empfiehlt sich, dass die Kettennetze einmal probeweise angelegt werden, um Problematiken in der akuten Situation zu vermeiden, falls Sie dies nicht bereits getan haben. Bei starken Witterungen müssen Sie zuerst die Reifen Ihres Autos frei schaufeln Sie, um dann mit dem Anlegen der Fahrhilfen zu beginnen. Hierbei muss sich das Auto zwischendurch ein paar Meter bewegen, damit die Ketten angelegt werden können.

Autofahren mit Schneeketten

Mit den Ketten erhält ein Fahrzeug besseren Halt beim Fahren auf Schnee und Glatteis. Die Kettenglieder krallen sich in die Schnee/ Eisschicht und ermöglichen somit eine sichere Fahrt. Mit montierten Reifenketten ist ein vorsichtiges Fahren auf jeden Fall Pflicht. Die maximale Höchstgeschwindigkeit beträgt 50km/h. Stellen Sie sich in jedem Fall auf ein verändertes Fahr- und Bremsverhalten ein.

Pflege von Reifenketten

Schneeketten sollten nach Verwendung in jedem Fall einmal mit warmen Wasser gereinigt werden. Häufig sammelt sich nämlich Schnee, Eis und Streusalz zwischen den Kettengliedern, wodurch es zu Verschleiß kommt. Verschlissene Reifenketten können und dürfen nicht wieder verwendet werden. Mit verketteten Reifen dürfen Sie bis zu drei Kilometer auf einer nicht vereisten / beschneiten Strecke fahren. Sollte diese Strecke überschritten werden, so leiden nicht nur Ihre Ketten, sondern auch Ihr Auto und Ihre Reifen. Spülen Sie das Kettennetz ab und legen Sie sie trocken zurück in ihre Verpackung. Wenn Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt gekauft haben, wie die RUD Schneeketten, dann sollten Sie ungefähr drei Jahre haltbar sein.

Reifenketten kaufen bei kfzparts24.de

Die passende Ketten für Ihr Fahrzeug zu finden, ist nicht immer einfach. Unser breites Angebot an RUD Schneeketten lässt Ihnen eine große Auswahl, bei der Sie garantiert die richtige Kette finden werden. Der Hersteller legt großen Wert auf Qualität und Sicherheit. Diese Werte möchten wir Ihnen selbstverständlich weiter geben. Bei uns finden Sie immer die richtige Ausstattung für Ihre Fahrt für durch den Schnee. Falls Sie fragen zu unseren Produkten haben, können Sie sich gerne bei uns unter unserer Service Hotline (+49 8165 / 948 77 24) erreichen oder uns über unser Kontaktformular kontaktieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu dürfen.

Zuletzt angesehen
AUSGEZEICHNET.ORG