Liqui Moly Zentralhydrauliköl 20 Liter - Art-Nr. 1147

Liqui Moly Zentralhydrauliköl 20 Liter - Art-Nr. 1147
182,48 € *
Inhalt: 20 Liter (9,12 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Arbeitstage

  • 1147
  • Liqui Moly
  • 4100420011474
Liqui Moly Zentralhydrauliköl 20-Liter Kanister, Art.Nr. 1147 Beschreibung... mehr
Produktinformationen "Liqui Moly Zentralhydrauliköl 20 Liter - Art-Nr. 1147"

Liqui Moly Zentralhydrauliköl
20-Liter Kanister, Art.Nr. 1147

Beschreibung
• Diese synthetische Hydraulikflüssigkeit mit aschefreien Additiven eignet sich optimal für Lenkungen, elektrohydraulische Verdecke, Niveauregulierungen, hydropneumatische Federungen, Dämpfungssysteme, Fahrerhauskippeinrichtungen etc.

• Zentralhydrauliköle von LIQUI MOLY entsprechen höchsten technischen Anforderungen und eignen sich für vielzählige Anwendungen im Kfz-Bereich.

• Die sorgfältig gewählten Formulierungen aus besten Rohstoffen sorgen für exzellentes Temperaturverhalten und gewährleisten selbst bei tiefsten Temperaturen von bis zu -45 °C die volle Funktion der Systeme.

• Alle Zentralhydrauliköle überzeugen durch ausgezeichneten Verschleiß-, Alterungs- und Korrosionsschutz sowie optimale Reibwerte und minimalste Schaumneigung.

Eigenschaften
• gutes Viskositätstemperaturverhalten

• optimale Alterungsstabilität

• höchste thermische Stabilität

• ausgezeichnetes Tieftemperaturverhalten

• hervorragender Korrosionsschutz

Spezifikationen und Freigaben
MAN M 3289

Empfehlungen
LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt zusätzlich für Fahrzeuge bzw. Aggregate, für die folgende Spezifikationen oder Originalersatzteilnummern gefordert werden:
BMW 81 22 9 407 758
Fiat 9.55550-AG3
Ford WSS-M2C 204-A
MB 345.0
Opel 1940 766
VW G 002 000
VW G 004 000
ZF TE-ML 02K

Anwendung
Die Spezifikationen und Vorschriften der Aggregat- bzw. Fahrzeughersteller sind zu beachten. Dieses Öl kann auch zum Nachfüllen in Systemen verwendet werden. Optimale Wirkung nur in unvermischtem Zustand.

Lieferumfang
1 Stück 20-Liter-Kanister Kunststoff

Hinweis zur Altölverordnung
Altöle sind Flüssigkeiten, die sowohl brennbar als auch wassergefährdend sind. Deshalb müssen Altöle nach dem Gebrauch über eine Altölannahmestelle entsorgt werden. Jegliche unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Das Beimischen von Fremdstoffen wie Lösungsmitteln, Bremsflüssigkeiten und Kühlflüssigkeiten ist verboten.
Wir sind gemäß der Altölverordnung verpflichtet, folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen: Verbrennungsmotorenöle – Getriebeöle – Ölfilter und die beim Ölwechsel regelmäßig anfallenden ölhaltigen Abfälle.

Das Altöl können Sie in der Menge bei uns zurückgeben, welcher der bei uns gekauften Menge entspricht.
Rückgabeort ist unser Geschäftssitz:

Erwin Weber GmbH
Von-Reuental-Str. 8a
D-85376 Hetzenhausen

Sie können die Öle dort jederzeit während unserer Öffnungszeiten abgeben. Alternativ können Sie uns auch das gebrauchte Öl– bei Übernahme der Versandkosten auch zusenden. Sollten Sie uns das Altöl auf dem Versandwege zusenden, beachten Sie bitte, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können.
Grundsätzlich ist die Entsorgung von Altöl auch an Tankstellen oder Wertstoffannahmestellen ( zum Beispiel Recyclinghof am Ort ) möglich, teilweise gegen eine Gebühr. Die zuständige Gemeindeauskunft vor Ort gibt Ihnen gerne Auskunft über die Möglichkeit der Altöl Entsorgung. Sollten Sie noch Fragen zur Entsorgung von Altöl haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gern dazu.

Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.




Sicherheitsinformationen
Einordnung nach CLP-Verordnung

Gefahr!
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P301 + P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt / Behälter einer zugelassenen Entsorgungseinrichtung zuführen.

EUH208 Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitsdatenblatt HIER ansehen
Weiterführende Links zu "Liqui Moly Zentralhydrauliköl 20 Liter - Art-Nr. 1147"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Liqui Moly Zentralhydrauliköl 20 Liter - Art-Nr. 1147"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
AUSGEZEICHNET.ORG